Homer DOH!
Tagesfazit - Pferde

Komm ich nun mal zu meinem heutigen Tagesfazit zum Thema Pferde: Wenn man sich von seiner Freundin überreden lässt mit auf einen Austritt mit den Pferden zu kommen, man(n) aber keine Lust hat sich so breitbeinig auf so ein riesen Viech zu setzen, aus Gründen die Männer sicher nachvollziehen können, und man sich trotz allem belabern lässt, sollte man niemals die Arme verschränken. Warum? Weil es mit Sicherheit jemanden gibt, der dem Pferd auf den Arsch klatscht, sodass das Pferd einen Satz nach vorn macht und man sich ja der verschränkten Arme entsprechend nicht festgehalten hat. Das man(n) ausgelacht wird, brauch ich nicht zu erwähnen, wenn man dann wild mit den Armen rudert um nicht runterzufallen, oder?
21.6.08 17:26
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de